Über 130 Jahre Dienst am Kunden – über 130 Jahre Verantwortung

VON DER HEYDT ist ein familiengeführtes, mittelständisches Großhandelsunternehmen mit langer Tradition. 1880 gründete Adam von der Heydt das Unternehmen als Eisenwarenhandlung – und schon damals unterstützten wir Handwerker und Verarbeiter vor Ort, insbesondere beim Einkaufsmanagement.

Qualifiziertes Personal und moderne Methoden zählten zu allen Zeiten zu unseren zentralen Erfolgsfaktoren. So hatten wir schon immer einen eigenen Lieferservice und Versand, ab den 1930er Jahren auch einen motorisierten Außendienst – zu jener Zeit eine bahnbrechende Innovation.

 

Know-how – unsere wichtigste Ressource

Seit jeher legen wir großen Wert auf qualifiziertes Fachpersonal. Auch heute bildet das Unternehmen selbst aus – fast jeder zehnte Mitarbeiter ist ein(e) Auszubildende(r), z.B. zur Großhandelskauffrau, zum Fachlagerist oder zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien.

Während des Berufslebens fördern wir die Qualifizierung der VON DER HEYDT-Mitarbeiter mit internen Schulungen und externen Weiterbildungen. Dafür wurden wir 2011 sogar von der rheinland-pfälzischen Familienministerin geehrt!

 

Jeden Tag auf dem Weg in die Zukunft

In den letzten Jahren bestimmten zwei Trends die Entwicklung bei VON DER HEYDT: Zum einen die „elektronische Revolution“, mit der die Artikelverwaltung und -bestellung immer effizienter wird – bis hin zu unserem Online-Shop.

Zum anderen ist das der Ausbau unserer Service- und Dienstleistungen, mit denen wir Handwerkern das Alltagsgeschäft erleichtern. Kombiniert mit der ständigen Suche nach lohneswerten Innovationen bieten wir damit unseren Kunden auch heute erstklassige Qualität und Beratung – wie schon seit über 130 Jahren!

 

Firmenchronik (PDF)